Veit Schiele Communications

Veit Schiele Communications
StartseiteBlogMein Praktikum bei Veit Schiele Communications

Mein Praktikum bei Veit Schiele Communications

erstellt von Paul Kissel — zuletzt verändert: 06.04.2017 14:59
Mein Praktikum bei Veit Schiele Communications

Ich bin Paul, gehe in die 9 Klasse der Georg-von-Giesche-Schule und habe mich im Rahmen des 3 wöchigen Schülerpraktikums meiner Schule für die Veit Schiele Communications GmbH entschieden.

Dort habe ich den Einstieg in die Programmiersprache Python gemacht und mithilfe eines Lehrbuches und Herrn Schiele die Grundsätze dieser Sprache, wie Listen, Bedingungen, Methoden und Typisierung, verstanden.

Ich habe mich für Veit Schiele Communications entschieden, da ich vor habe später in dieser Branche zu arbeiten und es mir auch großen Spaß macht.

In diesen 3 Wochen habe ich es noch lange nicht geschafft die Sprache zu erlernen, wie erwähnt, es war erst der Einstieg, aber ich werde weiter an meinen Programmierfähigkeiten arbeiten und sie hoffentlich irgendwann auf ein hohes Level bringen.

Hier ist noch ein Beispiel für Buttons, die die Herkunft des Tieres, das auf dem Button steht auflistet, wenn man sie auslöst.

Button-Beispiel